Sternstunde der Achtsamkeit

Iris Hobler Achtsamkeit, Jon Kabat-Zinn, MBSR

Ein inspirierendes Interview

In der Sternstunde Philosophie des Schweizer Radio und Fernsehen war Jon Kabat-Zinn zu Gast. Der US-amerikanische Molekularbiologe hat Ende der 70er Jahre das MBSR-Programm entwickelt und das Center for Mindfulness in Medicine, Health Care and Society der University of Massachusetts Medical School gegründet. Er gilt vielen als Vater der Achtsamkeitsbewegung in der westlichen Welt.

In dieser einen Stunde Interview erläutert Kabat-Zinn das tiefgründige Phänomen der Achtsamkeit, klärt Missverständnisse und wagt Prognosen. Das alles in einer klaren Sprache und mit großer Präsenz. Eine Fundgrube an Anregung und Inspiration, die wir jedem ans Herz legen möchten.